Prüm & Wein

Graacher Himmelreich

Das Graacher Himmelreich ist eine 62 Hektar große Schieferlage mit Süd/Südost-Ausrichtung oberhalb des Ortes Graach. Sie grenzt unmittelbar an den Graacher Domprobst. Der Schiefer sorgt für eine gleichmäßige Versorgung der Reben mit Wärme - Voraussetzung für einen problemlosen Reifeprozess.

 

Die Steillage wurde von dem VDP als „VDP.GROSSE LAGE“ klassifiziert, also als einer der „hochwertigsten deutschen Weinberge“.