Prüm & Wein

Graacher Domprobst

Der Graacher Domprobst ist eine 62 Hektar große Schieferlage oberhalb des Ortes Graach. Sie grenzt unmittelbar an das Graacher Himmelreich. Der Schiefer sorgt für eine gleichmäßige Versorgung der Reben mit Wärme - Voraussetzung für einen problemlosen Reifeprozess.

 

Die Steillage wurde von dem VDP als „VDP.GROSSE LAGE“ klassifiziert, also als einer der „hochwertigsten deutschen Weinberge“.